Unsere Leistungen für Dachbeschichtungen

  1. Überprüfung aller Firstziegel (ggf. Nachbefestigung/Nachvermörtelung)
  2. Überprüfung des gesamten Daches inkl. Austausch defekter Dachziegel (bis 20 Stück), wenn diese bauseitig vorhanden sind.
  3. Hochintensives Reinigungsverfahren, d.h. Abtragen der gesamten kranken Oberfläche mittels Hochdruckverfahrens bis 280 Bar (ohne chemische Zusätze)
  4. Grundierung/Beschichtung bzw. zweimalige Beschichtung mit hochwertigen Relius-Dachbeschichtungsmaterialien mit Airless-Sprühverfahren.
  5. Mitbeschichtung von 10 - 20 Ersatzziegeln (wenn bauseitig vorhanden).
  6. Einzelbearbeitung aller Randflächen (Beschichtung teilweise von Hand), Blei- und Blecheinfassungen werden auf Wunsch mitbeschichtet.
  7. Reinigung der Dachrinne und des Einsatzortes.